XAGO


E. T. A. Hoffmann: Aus dem Leben eines bekannten Mannes.


Der E.T.A. Hoffmann-Klassiker durch Xagos Brennglas gezeichnet.


Mit drei Original-Radierungen und einem Aquarell von XAGO. Nachwort von Michael Duske. Berlin: Serapion vom See, 1995. 21 Seiten. 2 Blätter mit 3 blattgroßen signierten Original-Radierungen und einer Original-Aquarellzeichnung. Handgefertigter schwarzer Büttenpappband mit Fensterausstanzung, schwarze Titelprägung. Der gestanzte und geprägte Schmuckschuber ergibt beim Zusammenfalten die Silhouette des Berliner Gendarmenmarktes.


1/11

nächstes Objekt → Die Grotesken haben Ausgang. XAGO, ein europäischer Phantast.

vorheriges Objekt ← Der Aufstand der Linie gegen die Farbe. Aphorismen eines Malers.